Zu Besuch im Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz

Kiez

Am 25. April besuchten wir bei einem Vor-Ort-Termin unserer Abteilung das Stadtteilzentrum am Teutoburger Platz.

Wir erhielten einen Überblick über die im Haus ansässigen Initiativen, Vereine und Mitwirkenden. Das Stadtteilzentrum beheimatet eine Vielzahl von Projekten. Die Arbeit vor Ort ermöglicht es seit 1998 Nachbarschaft zu erleben, Selbsthilfe zu entdecken, Beratung zu erfahren, Engagement zu entfalten und Gesellschaft sowie Kultur zu gestalten.

Mitten im Herzen von Prenzlauer Berg wirkt das Stadtteilzentrum als Ort der Begegnung. Es bietet soziale und kulturelle Angebote und vor allem ein nachbarschaftliches Miteinander.

So finden sich Anwohnerinnen und Anwohner sowie Mitwirkende des Stadtteilzentrums z.B. zum Fest der Nachbarn am 19. Mai 2017 ab 15 Uhr an einer langen Tafel auf der Straße bei Sonnenschein zusammen.

Mehr Infos zu den einzelnen Angeboten des Stadtteilzentrum gibt es hier.