Herzlich willkommen!

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir sind die SPD-Abteilung (bzw. der Ortsverein) 15 Kollwitzplatz, Winskiez, Kastanienallee. Unser Abteilungsgebiet umfasst den südlichen Teil des Prenzlauer Bergs rund um Kollwitzplatz, die Kastanienallee und den Teutoburger Platz, das Winsviertel, den Thälmannpark und die Mendelssohnstraße.

Hohe Lebensqualität und Vielfalt, eine tolerante und offene Atmosphäre, ein buntes Nachtleben und reichhaltige Kulturangebote, gute Verkehrsanbindungen und ein kinderfreundliches Klima – das alles macht unseren Kiez so beliebt.

Hier erfahren Sie, was wir in den letzten Jahren bereits getan haben und welche Ziele wir uns für die Zukunft setzen sowie wann und wo Sie uns persönlich treffen können.

Viel Spaß auf den Seiten der Abteilung 15!

Ihr Matthias Brückmann und Ihre Stephanie Wölk
Abteilungsvorsitzende

 

09.09.2018 in Topartikel Europa

Zukunft Europa und Europawahlkampf 2019: Einladung zur Diskussion mit Axel Schäfer und Mathias Richel

 

Die Europäische Union steht am Scheideweg. Brexit, eine langanhaltend hohe Jugendarbeitslosigkeit, offene Fragen zum Umgang mit den Themen Flucht und Migration, Klimawandel und Digitalisierung sowie das Erstarken von Nationalismus und Rechtspopulismus sind nur einige Beispiele für die vielfältigen Herausforderungen vor denen die Europäische Union steht und von deren Weichenstellung ihre Zukunft abhängt. Nach einer Umfrage des Eurobarometers (Stand: Mai 2018) erreicht die Zustimmung der Bürger*innen zur EU ein Rekordhoch. Mehr als zwei Drittel der EU-Bürger*innen und 75 Prozent der Deutschen sind demnach der Ansicht, dass ihr Land von der EU-Mitgliedschaft profitiert. Die Debatte über die Zukunft der EU ist hochaktuell. Den Auftakt dazu gab der französische Staatpräsident Emmanuel Macron mit seiner Rede an der Pariser Sorbonne-Universität am 26. September 2017 in der er seine „Initiative für Europa“ vorstellte. Fragen, die daraus resultieren, sind unter anderem: Welche Antworten hat die SPD auf die Herausforderungen? Was für ein Europa wollen wir? Die Antworten darauf werden nicht zuletzt auch Auswirkungen auf das Ergebnis der Europawahl im Mai 2019 haben.

Die SPD Kollwitzplatz lädt daher dazu ein auf ihrer Mitgliederversammlung am Dienstag, 11. September 2019, um 19:00 Uhr, im GLS Sprachenzentrum (Lounge), Kastanienallee 82, 10435 Berlin über die Gestaltung der Zukunft der EU sowie über mögliche Themen und die Kampagne zum bevorstehenden Europawahlkampf zu diskutieren.

Mit uns diskutieren werden Axel Schäfer, MdB, Mitglied im Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion für die Bereiche Europapolitik und Entwicklungszusammenarbeit sowie Vizepräsident der Europäischen Bewegung Deutschland und Mathias Richel, Mitgründer der Richel, Stauss GmbH für strategische Kommunikation und damit mitverantwortlich für die Ausgestaltung der Bundeswahlkampfkampagne der SPD zur Europawahl.

Interessierte Genoss*innen sind herzlich willkommen! Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion!

 

20.06.2018 in Ankündigung

SPD Kollwitzplatz lädt ein zur Diskussion zum Bedingungslosen Grundeinkommen

 

Das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) ist Gegenstand kontroverser Diskussionen in Gesellschaft und Politik. Um uns einen Überblick über die verschiedenen Konzepte und Positionen zum Bedingungslosen Grundeinkommen zu verschaffen, machen wir daher dazu eine Informations- und Diskussionsveranstaltung.


Die Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Bedingungslosen Grundeinkommen findet statt am Dienstag, 26. Juni 2018, um 19.00 Uhr, im Nachbarschaftshaus Neuer Hirschhof, Zugang Oderberger Straße 19, 10435 Prenzlauer Berg.

 

 

 

20.06.2018 in Geschichte

Blutrote Roben: Abteilung 15 und AsJ Pankow besuchen Ausstellung über Nazi-Volksgerichtshof.

 

Blutrot wie die Roben der Richter sind die Schilder der Ausstellung „Terror durch ´Recht´- Der Volksgerichtshof 1934-1945“, die die Abteilung 15 Kollwitzplatz und die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen (AsJ) Pankow am 24. Mai gemeinsam besichtigt haben. „Mein Wunsch ist, dass die Menschen hier rausgehen und sagen: Demokratie ist gar nicht so schlecht“, sagt Claudia Steur, Kuratorin der Ausstellung "Terror durch Recht" im Dokumentationszentrum Topographie des Terrors, am Ende ihrer Führung.

 

Termine

SPD Kollwitzplatz, Winsviertel: Abteilungsversammlung
09.10.2018, 19:00 Uhr

GLS Sprachenschule, Kastanienallee 82, 10435 Berlin

SPD Kollwitzplatz, Winsviertel: Abteilungsversammlung
13.11.2018, 19:00 Uhr

GLS Sprachenschule, Kastanienallee 82, 10435 Berlin

SPD Kollwitzplatz, Winsviertel: Abteilungsversammlung
11.12.2018, 19:00 Uhr

GLS Sprachenschule, Kastanienallee 82, 10435 Berlin

Alle Termine