Cansel Kiziltepe und Klaus Mindrup besuchen Genossenschafts-Projekte

Veröffentlicht am 30.07.2013 in Wohnen

Cansel Kiziltepe und Klaus Mindrup bei der Fahrradtour

Am Samstag, den 27. Juli, besichtigten Cansel Kiziltepe und Klaus Mindrup im Rahmen einer Radtour verschiedene Mietergenossenschafts-Projekte in Pankow. Trotz über 30 Grad fanden sich um 10 Uhr etwa 20 interessierte Gäste am Startpunkt der Fahrradtour ein.

Die Fahrradtour-Teilnehmer, darunter auch Jan Stöß, Sylvia-Yvonne Kaufmann und Ephraim Gothe*, informierten sich an mehreren Stationen über die Erfolgsgeschichten der Genossenschaftsprojekte und darüber, welche Rolle Genossenschaften in der Gesellschaft spielen können und sollten.

Wetterbedingt wurden nur einige Stationen angefahren: Mehrere Häuser der Wohnungsbaugenossenschaft Bremer Höhe eG (im Helmholtz-Viertel), ein Haus der Mietergenossenschaft SelbstBau e.G. (in der Oderberger Straße), ein genossenschaftlicher Gewerbehof (in der ehemaligen Königstadt-Brauerei in der Saarbrücker Straße) und eine Baustelle, auf der die Selbstbau e.G. zurzeit ihr erstes Neubauprojekt realisiert (in der John-Schehr-Straße).

Die Genossenschaften verbindet das Ziel, bezahlbare Wohnungen (und Gewerberäume) zu sichern und den Mitgliedern eine breite Mitsprache innerhalb der Genossenschaft zu ermöglichen. Die Beispiele zeigen, wie gut Genossenschaften Mieterinnen und Mieter schützen, mit sozialen Projekten zusammenarbeiten, Umweltschutz realisieren und Vorbild für Politik und Gesellschaft sein können. Klaus Mindrup, SPD-Bundestagskandidat für Pankow, und langjähriger Aktiver der Genossenschaftsbewegung (als Mitglied im Aufsichtsrat der Bremer Höhe eG und als Mitglied der SelbstBau e.G. und der Stromkreis eG) hält fest: „Die Idee der Genossenschaften ist eine alte Idee, aber heute aktueller denn je. Es ist wichtig, dass die Politik diese Idee wieder stärker berücksichtigt und dass Genossenschaften besser unterstützt werden. Auch deswegen trete ich als Kandidat für den Bundestag an.“

Mehr Infos:
Bericht auf Klaus-Mindrup.de
Artikel in DIE ZEIT (11.04.2013)

* Jan Stöß ist Landesvorsitzender der Berliner SPD, Sylvia-Yvonne Kaufmann kandidiert für die Europawahl 2014, Ephraim Gothe ist Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

 
 

Termine

SPD Kollwitzplatz, Winsviertel: Stammtisch
28.05.2019, 19:00 Uhr

Nachbarschaftshaus auf dem neuen Hirschhof, Oderberger Str. 19, 10435 Berlin

SPD Kollwitzplatz, Winsviertel: Abteilungsversammlung
11.06.2019, 19:00 Uhr

Nachbarschaftshaus auf dem neuen Hirschhof, Oderberger Str. 19, 10435 Berlin

SPD Kollwitzplatz, Winsviertel: Abteilungsversammlung
13.08.2019, 19:00 Uhr

Nachbarschaftshaus auf dem neuen Hirschhof, Oderberger Str. 19, 10435 Berlin

SPD Kollwitzplatz, Winsviertel: Abteilungsversammlung
10.09.2019, 19:00 Uhr

Nachbarschaftshaus auf dem neuen Hirschhof, Oderberger Str. 19, 10435 Berlin

SPD Kollwitzplatz, Winsviertel: Abteilungsversammlung
12.11.2019, 19:00 Uhr

Nachbarschaftshaus auf dem neuen Hirschhof, Oderberger Str. 19, 10435 Berlin

Alle Termine