Abteilung Kollwitzplatz setzt Reihe "Rechtsextremismus" fort

Veröffentlicht am 10.12.2008 in Abteilung

Bei der Abteilungsversammlung am 9. Dezember 2008 hielt Bernd Sommer, Mitarbeiter beim Vorsitzenden des Bundestags-Innenausschusses, MdB Sebastian Edathy, einen Vortrag zum Thema „Globalisierungs- und Kapitalismuskritik von Rechts - Das Aufgreifen der sozialen Frage durch die NPD und Neonazi-Kameradschaften".
Im Anschluss wurde lebhaft über die verschiedenen Möglichkeiten des Vorgehens gegen Rechts sowie über die Notwendigkeit einer Positionierung der SPD zur sozialen Frage in den kommenden Wahlkämpfen diskutiert. Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Rechtsextremismus“ der SPD Nordost.